Stellung des Kindes

Gruppenkurse

Üben im heilsamen Raum weiblicher Gruppenenergie

#tanzeimwind

Kurse für Frauen in jeder Lebensphase

Weil es gemeinsam mehr Spaß macht!

Alle Kurse in kleinen Gruppen mit entspannter, persönlicher Atmosphäre und einem geschützten Rahmen.

TEILNAHME-VORAUSSETZUNGEN:

Du benötigst keine Vorkenntnisse oder besondere Fähigkeiten. In Ausnahmen ist dies in der Kursbeschreibung angegeben.

PRÄSENZ + ONLINE = HYBRID: 

Es gibt in allen Kursen die Möglichkeit online teilzunehmen. Das heißt, du kannst für den gesamten Kurs oder vor jeder Stunde einzeln selbst entscheiden, ob du online per Zoom Videokonferenz oder in Präsenz im Studio teilnehmen möchtest (hybrid). So ist es auch kein Problem, solltest du nicht in der Nähe von Geltendorf wohnen.

BITTE MITBRINGEN: 

Teilnahme im Yogastudio: Aufgrund der aktuellen Situation sind im Studio eigene Matten NICHT erlaubt! Du musst eine Studiomatte verwenden! Sie zeigen dir die noch freien Plätze und sorgen für die Einhaltung der Sicherheitsabstände, damit wir ohne Maske üben können. Ein Handtuch als Mattenauflage darfst du gerne mitbringen. Decke, Kissen und sonstige Hilfsmittel kannst du gerne selbst mitbringen (sofern vorhanden).

Teilnahme online per Zoom Videokonferenz: Zum Üben zu Hause benötigst du bequeme Kleidung, ein ruhiges Fleckchen mit einer weichen Unterlage (Yogamatte oder Teppich), ein internetfähiges Gerät mit ausreichend Stromversorgung und idealerweise Netzwerkanschluss. Eine Registrierung bei Zoom bzw. ein Download von Zoom sind zwar sehr empfehlenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich! In jedem Fall ist die Nutzung von Zoom für dich kostenfrei.

Folgende Gruppenkurse warten auf dich:

 
 

Shakti Yoga: Sanftes Kundalini Yoga für Frauen (fortlaufend)

Im Kundalini Yoga sind neben den Asanas (Körperübungen), einer Entspannungsphase auch Pranayama (bewusste Atemführung) sowie Dhyana (Meditation mit und ohne Mantra) feste Bestandteile jeder Stunde. Kundalini Yoga ist eine sehr alte Yogatradition, die sich intensiv mit dem Spüren und ins Fließen bringen deiner in der Beckenschale ruhenden Energie beschäftigt. Weiter liegt der Fokus darin dich für deinen Alltag zu stärken, dich in deine Kraft zu bringen, dein Nervensystem und deine Intuition zu stärken und dein Hormonsystem ins Gleichgewicht zu bringen.

In manchen Aspekten und Klassen kann man diesen Yogastil als einen sehr männlichen Yogastil erleben - sehr kraftvoll und herausfordernd. Er hat aber auch sehr weibliche Aspekte, die mir in meinem Unterricht viel mehr liegen und wichtig sind. Es erlaubt uns unseren, sich durch unterschiedlichste Lebensphasen verändernden, Körper und Geist zu spüren und mit ihren Veränderungen zu wachsen. Genauso kann es uns lehren besser auf unseren eigenen Körper zu hören und ihn besser zu verstehen.

 

Mir als Kundalini Yoga Lehrerin ist es in meinen Kursen grundsätzlich besonders wichtig auf die weibliche Mitte (Beckenboden, unterer Rücken & Bauch) Rücksicht zu nehmen, damit dich deine Yogapraxis stärkt und nicht schwächt! Auch körperliche Einschränkungen sind kein Hindernis, um an meinen Kursen teilnehmen zu können. Alle Gruppen sind für Anfänger und fortgeschrittene Yoginis gleichermaßen geeignet. Übungsvarianten ermöglichen jeder Teilnehmerin eine Teilnahme im Rahmen ihrer Möglichkeiten.

Free Download: Dalpreet's ~ Nice to know (FAQ's Kundalini Yoga)

Belly Yoga: Geburtsvorbereitendes Schwangerenyoga für eine selbst bestimmte Geburt (fortlaufend)

In diesem Kurs musst du dir nichts mehr beweisen. Dein Körper leistet schon genug, während diesem Wunder der Schwangerschaft. So ist es an der Zeit Kundalini Yoga zu genießen, auf deine innere Stimme zu hören, zu lernen ihr zu vertrauen, deinen sich ständig verändernden Körper bewusst wahrzunehmen und lieben zu lernen, dich in dieser Zeit voller Veränderung zu stärken, dich auf eine selbst bestimmte Geburt und die Zeit danach vorzubereiten. Genieße außerdem die Zeit als Auszeit nur für dich und dein Baby. Jede Stunde beginnt mit einem theoretischen Infoteil, in dem du Input zu unterschiedlichsten, wertvollen Themen wie z. B. "Die Kraft des Atems", "Mein Körper und ich", "Schmerzen annehmen und nutzen", "Wenn es soweit ist - Die Phasen der Geburt", "Gebärhaltungen", "Die Bauchgeburt", "Das Früh-Wochenbett", "Das Wochenbett", "Stillen",  und mehr bekommst. Diese Zeit bietet ebenfalls Raum für Fragen und Austausch.

Entscheidest du dich nach deiner Schnupperstunde für diesen Kurs darfst du dich schon jetzt auf ein kleines Willkommensgeschenk freuen.

Die Teilnahme ist ab positivem Schwangerschaftstest und ansonsten jederzeit möglich.

Rückbildung 1.0 - Sanftes After Belly Yoga - Fokus Beckenboden (10er-Block mit fortlaufender Einstiegsmöglichkeit)

Einstieg direkt nach dem Wochenbett oder bis zu 12 Wochen nach der Geburt

Frühestens 40 Tage (entspricht ca. 6 Wochen) und spätestens 12 Wochen nach Geburt deines Kindes solltest du mit der Rückbildung beginnen. Nach einer Bauchgeburt etwa 10 Wochen danach. RüBi 1.0 ist ein Kundalini Yoga Kurs, bestehend aus zehn Einheiten. Er begleitet dich dabei nach einer Geburt wieder mehr ins Spüren zu kommen, deinen Beckenboden wieder mit deinem Atem zu verbinden, in deiner neuen Rolle anzukommen und langsam aber sicher, wieder zu dir und in deine Kraft zurück zu finden. Der Beckenboden wird in jeder Stunde intensiv mit einbezogen. Du erhältst viele Tipps für einen Beckenboden freundlichen Alltag und in den Alltag integrierbare Beckenboden Übungen. Um deinen Bauch geht es dann verstärkt in RüBi 2.0 - After Belly fit.

Ob du zu diesem Kurs mit oder ohne Kind kommst liegt ganz bei dir.

Du kannst diesen Kurs anstatt eines Krankenkassenkurses buchen, aber auch als wertvolle Ergänzung zu deinem Krankenkassenkurs  besuchen. Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist eher unwahrscheinlich.

Entscheidest du dich nach deiner Schnupperstunde für diesen Kurs darfst du dich schon jetzt auf ein kleines Willkommensgeschenk freuen.

 

Sichere dir möglichst frühzeitig deinen Wunsch-Einstiegstermin, damit ich ihn dir verbindlich zusagen kann. Ich freue mich auf deine Anfrage.

Rückbildung 2.0 - After Belly fit - Fokus Rectusdiastase (fortlaufend)

Dein postpartales Training während dem ersten Lebensjahr deines Babies oder auch länger!

Und als Fortsetzung nach deinem ersten Rückbildungskurs.

Im Gegensatz zur RüBi 1.0 sind wir hier vollkommen losgelöst vom Yoga. Hier dreht sich alles um gezieltes Beckenboden- und Bauchtraining in der Rückbildungszeit. Nachdem die Rückbildung mit dem i. d. R. 8-wöchigen Krankenkassenkurs längst nicht abgeschlossen ist, soll dich dieser Kurs beim Dranbleiben unterstützen.

In diesem Kurs widmen wir uns ausgiebig Bauch, Rectusdiastase und natürlich weiterhin dem Beckenboden. Lerne zur Vorbereitung auf die Rückkehr in deinen "alten" Sport worauf du achten solltest, was geht und was einfach noch nicht geht. Nachdem unsere Mitte mit dem ganzen Körper in Verbindung steht erwartet dich hier ein vielseitiges Training für deinen gesamten Körper. Ziel dieses Kurses ist es, dass du deine Tiefenstabilität in deinem Bauch zurück erhältst, sich eine möglicherweise vorhandene Rectusdiastase weiter schließt, deine Mitte wieder automatisch dazu in der Lage ist auf Belastungen bzw. körperliche Aktivitäten zu reagieren und deine Körpermitte geschützt wird. Jede Einheit endet mit einer Abschlussentspannung.

 

Teilnahme-Voraussetzung: Du solltest bereits an einem ersten Basis-Rückbildungskurs teilgenommen haben. Du hast in der RüBi 1.0 gelernt und verstanden, was es im Detail bedeutet deinen Beckenboden zu aktivieren und bist somit vom Verständnis her in der Lage eine gewisse Grundspannung in deiner Mitte aufzubauen. Solltest du dir hier noch unsicher sein, halte bitte vor Anmeldung Rücksprache mit mir und wir finden eine Lösung.

 

Die Teilnahme ist zwar online möglich, jedoch empfehle ich sehr die Teilnahme in Präsenz, da wir in diesem Kurs einige Hilfsmittel nutzen.

Mommy Fit (fortlaufend)

Das rundum sorglos Fitness-Yoga-Paket für Mamas jeden Alters. Ein bunter Blumenstrauß aus Allem was ich bisher gelernt habe.

In diesem Kurs erlebst du ein abwechslungsreiches, sportlich, nicht nur yogisches Programm. Die Schwerpunkte wechseln zwischen Übungen zur Rückenstärkung, Beckenbodentraining, Kräftigung, aber auch Entspannung deiner Mitte, sowie Fitness- und Yoga-Elementen mit dem Feet Up Trainer. Aber keine Sorge, wenn du "Feet Up" hörst! Wir gehen in diesem Kurs in keine kopfüber Haltungen wie z. B. die Feet Up Asana. Es wird nicht akrobatisch oder ähnliches. Der Feet Up Hocker dient einfach nur als großartiges Hilfsmittel für viele Übungen. Trau dich und du wirst begeistert sein! Jede Stunde endet mit einer Entspannungsphase. Meditationen kommen in diesem Kurs i. d. R. nicht vor.

Teilnahme-Voraussetzung: Du benötigst zur Teilnahme keine Vorkenntnisse, ABER deine letzte Geburt sollte mindestens ein Jahr zurück liegen und deine Rückbildung weitestgehend abgeschlossen sein. Sind Inkontinenz oder Rectusdiastase für dich noch ein Thema? Dann halte bitte vor Anmeldung Rücksprache mit mir und wir klären gemeinsam welcher Kurs am Besten zu deiner aktuellen Situation passt. 

Achtung: In diesem Kurs ist aufgrund der benötigten, variierenden Hilfsmittel leider keine online Teilnahme möglich.

Beckenbodenglück ~ Basiskurs nach dem bewährten BeBo®-Konzept (10er-Block)

Der Kurs für Frauen jeden Alters, die ihre Beckenboden Gesundheit nicht dem Zufall überlassen wollen.

Ein Kurs voller a-ha Momente und umfassendem Wissen. Freue dich über Wissen rund um deine Beckenbodengesundheit, weit über das "allgemeine" Wissen hinaus. Dieser Beckenbodenkurs vermittelt dir ein tiefgehendes Verständnis für dein Kraftzentrum Beckenboden, erklärt dir wichtige Zusammenhänge, lässt dich Mitspieler, Synergisten und mehr kennenlernen und zeigt dir worauf es sich alles zu achten lohnt. Wir gehen im Kurs auch auf die verschiedenen Lebensphasen einer Frau ein, durch die sich der Beckenboden stetig im Wandel befindet. Denn zu richtigem Beckenbodentraining gehört viel mehr als nur Anspannen und Loslassen. Dieser Kurs hilft dir eine gute Körperhaltung aufzubauen, deinen Beckenboden mit deinem Atem zu verbinden und stärkt deine Beckenboden Wahrnehmung im Alltag sowie während Übungen. Du bekommst jede Menge Tipps, wie du deinen Alltag Beckenboden freundlich gestalten kannst, Übungen die sich in den Alltag integrieren lassen und mehr.

Gerne kannst du präventiv an diesem Kurs teilnehmen, um deine Körpermitte nicht dem Zufall zu überlassen. Aber auch mit bereits bestehenden, therapeutischen "Beschwerden" ist eine Teilnahme sinnvoll. Und vor allem ist es NIE zur Teilnahme zu spät! Egal, ob schon Beschwerden da sind - egal wie alt du bist! Egal, wenn es nur hin und wieder ein paar Tröpfchen sind oder viel mehr. Auch ergänzend zur Physiotherapie kann dieser Kurs sinnvoll sein. Du erhältst hier ein Wissen, dass so ausführlich im Rahmen kurzer Physiotherapie Einheiten nicht vermittelt werden kann. Eine Übernahme durch die Krankenkasse ist sehr wahrscheinlich nicht möglich.

In der Kursgebühr enthalten ist ein ausführliches Hand Out.  Du erhältst fast jede Stunde Zusammenfassungen, Infoblätter oder Trainingshilfen, damit du auch nach dem Kurs besprochene Themen nachschlagen und an dem Thema Beckenboden dran bleiben kannst. Natürlich stehe ich dir auch nach Abschluss dieses Kurses für Fragen in deinem privaten Beckenbodentraining weiterhin zur Verfügung.

 

Im Rahmen deiner Anmeldung erhältst du einen Gesundheitsfragebogen mit dem ich dein "Problem" bzw. deine aktuelle Situation besser verstehen kann und womit ich prüfen kann, ob die Teilnahme an diesem Kurs für dich sinnvoll ist. Natürlich unterliegen all deine Angaben dem Datenschutz und werden vertraulich behandelt! Außerdem musst du im Kurs natürlich nur aussprechen, was du auch aussprechen möchtest! :-)

BeBon non stop ~ Aufbaukurs nach dem bewährten BeBo®-Konzept (fortlaufend)

In diesem Kurs heißt es üben, üben, üben. Er baut auf das umfangreiche Wissen des Basiskurses auf und lässt dich alle dort kennen gelernten Übungen ausgiebig erfahren, vertiefen und steigern. Bereits bekannte Übungen werden durch weitere Übungen ergänzt. Das Übungslevel in diesem Kurs variiert von leicht bis fortgeschritten, um deinem Beckenboden ein genauso vielseitiges Training zu bieten wie auch seine Aufgaben vielseitig sind.

Dieser Kurs richtet sich an Frauen jeden Alters, die sich Unterstützung und Ideen für ihr Beckenbodentraining wünschen und gerne in einer kleinen Frauengruppe üben.

Außerdem gibt es für Kursteilnehmerinnen, direkt vor oder nach diesem Kurs nach Vereinbarung, die freiwillige Möglichkeit die eigene Beckenboden Aktivität intimfrei (d. h. voll bekleidet) durch ein Biofeedback Gerät sichtbar zu machen. So kannst du für dein weiteres Beckenboden Training Informationen mitnehmen, ob das was du machst auch wirklich bei deinem Beckenboden ankommt und ob es vielleicht noch gezielte Schwachstellen gibt. Eine solche Biofeedback Analyse ist in deiner Kursgebühr für "BeBo non stop" ohne weitere Kosten enthalten, sofern du dich für diesen Kurs für eine Punktekarte entschieden hast. Natürlich findest diese Biofeedback Analyse 1:1, also nur mit dir und mir statt und niemals innerhalb der Gruppe.

 

Teilnahmevoraussetzung: Vollständige Teilnahme am Beckenboden Basiskurs "Beckenbodenglück" oder vorherige Buchung und Durchführung von mindestens einer Reihe an drei 90-Minuten-Einzelsessions zum Thema Beckenboden.

 
 
 
 
 

Ich freue mich auf deine Anfrage!